Fashion & Beauty

Beauty Love

Beauty Love, Fashion & Beauty

Beauty Lieblinge des Monats

Hi meine Lieben, heute möchte ich euch drei meiner aktuellen Beautyfavoriten vorstellen. Da wären einmal zwei Produkte von MAC, einem nicht umsonst so beliebten Beautygiganten. Mir haben es momentan der Prep & Prime und Prep & Prime Fix sehr angetan. Vor allem jetzt im Sommer, wo wir verstärkt schwitzen und uns das Make-up das Gesicht quasi rumterläuft sind Primer und ein Fixier-Spray mehr als notwendig. Meine Morgenroutine sieht derzeit darum so aus. Nach der Gesichtsreinigung mit lauwarmen oder kalten Wasser trage ich meine Gesichtscreme auf und warte bis diese kurz einwirkt. In der Zwischenzeit käme ich mir meistens die Haare. Übrigens eher sparsam die Gesichtscreme anwenden und gut einwirken lassen, denn andernfalls droht nach dem Auftragen des Primers, dass beide Konsistenzen…

Weiterlesen

Fashion Update

Fashion & Beauty, Fashion Update

Verrückt nach Slingbacks

Meine Lieben, ich hoffe, ihr habt alle einen wundervollen Sommer und genießt das traumhafte Wetter außerhalb der eigenen vier Wände. Obwohl ich meinem Vorsatz von Low Shopping weitgehend treu geblieben bin, muss ich zugeben, dass es einen Schuhtrend gibt, der mich ganz schön fordert. Ich habe mich unsterblich in Slingbacks verliebt! Aus diesem Grund habe ich mich entschieden, mir ein einziges Paar doch noch diesen Sommer zu gönnen – obwohl ich gefühlt am liebsten 20 Paar gekauft hätte. Meine Wahl fiel auf spitze Slingbacks aus Veloursleder in Puderrosa von H&M. Sie sind elegant und somit auch perfekt fürs Office. Sie haben einen elastischen Fersenriemen mit einer Schleife und sind mit 5,5 cm Absatzhöhe genau so wie ich sie mag. Leider…

Weiterlesen

Pretty Little Things

Pretty Little Things

Eine Bachelorette Party muss nicht immer teuer sein

Meine Lieben, Sommerzeit ist zugleich Hochzeitszeit. JunggessellInnenpartys und Hochzeitsfeiern stehen an. Heute möchte ich euch zeigen, wie ich vor kurzem einen Bachelorette-Brunch organisiert habe. Genau, einen Brunch, denn der wilde nächtliche Junggesellinnenabschied ist nicht unbedingt der Wunsch jeder Frau. Ein nettes Beisammensein umd Feiern im Kreise von weiblichen Lieblingsmenschen ist schließlich das worum es im Endeffekt geht. Muss eine Bacheloretteparty super teuer sein? Nein. Stillvoll, ja auf jeden Fall. Ich hatte einen Tisch in einem Restaurant reserviert, von dem ich wusste, dass es zum Lifestyle der Braut passt. Bei den verschiedenen Ernährungsstilen- und vorlieben heutzutage ist das doch ein durchaus wichtiger Punkt. Für die Tischdeko hatte ich alles über Amazon besorgt. Ich hatte mich für eine feminine Deko entschieden und…

Weiterlesen